OrientalTanz Bauchtanz

Die Tänze des Orients oder des Bauchtanzes

 

Die Tanzstunden basieren auf den Grundlagen verschiedener orientalischer Tanzstile. Sie beihnhalten Isolations- und Tanztechnik, Stil- und Rhythmuskunde, Schleiertanz, Stocktanz sowie Zimbelspiel. Traditionelle und moderne elemente, aber auch Folklore und Fantasy ergänzen den Unterricht.

Die Vermittlung der Tanzbewegungen geschieht in lebendigen leicht nach zu empfindenden Bildern, dadurch können die Kursteilnehmer sehr früh ihren eigenen Ausdruck im Tanz und im Alltag entwickeln.

 

 

Tanz Spaß Tipps und mehr . . .

 

Oriental-Tanzworkshop

Einmal im Monat

14.00 bis 16.00 Uhr € 22,00

 

Termine 2019

 

20.04.2019

Thema: Traditioneller orientalischer Tanz mit Stock als Accessoire
Um neue Möglichkeiten im orientlaischen Tanz zu zeigen, wird der Stock seit vielen Jahren von Tänzerinnen eingesetzt. Wir lernen typische Tanzelemente im traditionellen und modernen Stil, lockere, erdige
Schritte und verschiedene Schwünge mit dem Stock. Dabei entwickeln wir eine Tanzkombination, die sich leicht in eine Choreographie einfügen lässt.

 

11.05.2019

Thema: Trommelsolo
Vorlage für Shimmi und -variationen bietet uns eine zweiminütige Trommelmusik. Das kurze Trommelsolo kann hervorragend als Verbindung zwischen zwei Tanzroutinen oder zum Abschluss eines Tanzauftritts
eingesetzt werden. Im getanzten Trommelsolo tritt die Tänzerin in eine Interaktion mit der Trommel. Sie setzt z. B. Akzente auf die Trommelschläge und wählt Bewegungsmuster die dem Rhythmus entsprechen.

 

15.06.2019

Thema: Orientalischer Tanz mit Zimbelspiel begleitet

Die Tänzerin gibt mit der Zimbelbegleitung ihrem orientalischen Tanz eine weitere Ausdrucksmöglichkeit. Es lassen sich mit den Zimbelschlägen Tanzbewegungen akzentuieren und /oder die Musik begleitend untermalen. Von einfachen Zimbelschlägen bis hin zu typischen Zimbelpattern der orientalischen Rhythmen nähern wir uns dem Tanzen mit Zimbelspiel begleitet. Der Workshop eignet sich auch zum Auffrischen bisheriger Kenntnisse.

 

Zum Kursplan