Yoga

 

Das Yoga-Konzept

 

der TanzBühne stellt sich in die Linie des neuen Yogawillens von Rudolf Steiner und Heinz Grill.

Die Seelen- oder Bewusstseinskräfte gelangen von oben nach unten, ausgehend vom Gedanken über das Gefühl und dem Willen. Die Bewegung beginnt im Geist, führt über die Seelenempfindung und gestaltet schließlich die Haltung des Körpers, bei der Ausführung der Yoga-Asana.


zum Kursplan

 

Yoga nach unserem Yogakonzept

Montag 14tägig 18:30-19:45 Uhr

 

 

Tanz&Yoga

verbindet die Leichtigkeit des Tanzes mit der meditativen

Bewusstheit des Yoga. Sanfte Bewegungen, sowie beschwingtes

Tanzen sensibilisieren das Körperbewusstsein und aktivieren die

Lebensfreude. Viele vom Tanzen uns gut bekannte Bewegungsabläufe

erweisen sich als hilfreich bei der Ausführung bestimmter Yogahaltungen.

Yoga & Tanz - fortlaufender Kurs in Zusammenarbeit mit dem Bildungszentrum Nürnberg.

 

 

Buchung über die TanzBühne als auch über das BZ Nürnberg möglich.

 

- Kurseinstieg jederzeit möglich -